Diese Kombi-Rotierdüse lässt sich für die Spülung von Rohrleitungen und deren Querverbindungen sehr gut einsetzen.
Sie arbeitet mit speziell kleiner Pumpenleistung und besitzt 2 Tangentialstrahlen unter 80° zur Rohrwand sowie 2 Halbtangentialstrahlen unter 45° nach hinten gerichtet.
Durch diese Kombination wird Schub erzeugt und zugleich Material herausgespült.
 
Die Rotierdüse mit RTK-Rotor eignet sich besonders zur Reinigung von:
• Rohren mit starken Fettablagerungen
• Rohren mit plastischen Ablagerungen
• Wärmeaustauschern
#2915

#2924

#2916

#2925

#2981

#2982

#2920

#2921

#2922

Zurück